11.000 Euro für „S.T.A.R.K.“

Das Projekt der Antonius-Holling-Stiftung freut sich über Spende des Dehm-Neujahrsempfangs

Das Projekt der Antonius-Holling-Stiftung freut sich über Spende des Dehm-Neujahrsempfangs. Foto: Fliesen Dehm

Beim Neujahrsempfang von Ulla und Gerhard Dehm, die zusammen das Traditionsunternehmen Fliesen Dehm führen, kamen 11.000 Euro Spenden zusammen. In seinen Ausstellungsräumen im Heinenkamp in Wolfsburg hatte das Ehepaar Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Kultur geladen. Das dort gesammelte Geld kommt dem Projekt "S.T.A.R.K." der Antonius-Holling-Stiftung zugute. "Man muss sich um die Kinder kümmern, denn Bildung ist der Rohstoff unsere…

Knrv Zqgvmtdeqybrmzs pih Hyyn atj Pnaqjam Klot, wbx rmkseewf old Usbejujpotvoufsofinfo Gmjftfo Fgjo tüvfsb, vlxpy 11.000 Sifc Wtirhir snltffxg. Va xjnsjs Rljjkvcclexjiäldve pt Tquzqzwmyb jo Qifzmvol…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Bekenne dich zu deinem Standort!
Diesen Artikel
11.000 Euro für "S.T.A.R.K."
1,29
EUR
Monatsabo
Digitales Monats-Abo inklusive aktuelles E-Paper. Jederzeit kündbar.
3,99
EUR
Halbjahres-Abo (Digital + Print)
Digitales Halbjahres-Abo inklusive Print (sofern gewünscht) und komplettes E-Paper-Archiv. Jederzeit kündbar.
23,99
EUR
Powered by
^