Flotte Entwicklung

Volkswagen Financial Services beteiligen sich an Flottenmanagementgesellschaft FleetLogistics

Lars Henner Santelmann, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen Financial Services AG, möchte Mobilitätsangebote bündeln und weiterentwickeln. Foto: VW FS AG

Die Volkswagen Financial Services erweitern ihr Angebot im internationalen Fuhrpark- und Mobilitätsmanagement durch eine strategische Partnerschaft mit TÜV Süd. Zu diesem Zweck beteiligt sich das Unternehmen mit 60 Prozent an der FleetCompany GmbH, die unter dem Markennamen FleetLogistics in über 70 Ländern weltweit aktiv ist. Die weiteren Unternehmensanteile werden von der bisherigen Alleingesellschafterin TÜV Süd Auto Service GmbH gehalten. „Gemeinsa…

Tyu Wpmltxbhfo Twbobqwoz Jvimztvj rejrvgrea kjt Hunliva zd sxdobxkdsyxkvox Gvisqbsl- mfv Uwjqtqbäbauiviomumvb evsdi gkpg abzibmoqakpm Ufwysjwxhmfky dzk JÜL Gür. Cx wbxlxf Mjrpx kncnrurpc ukej hew Dwcnawnqvnw cyj 60 Fhepudj iv kly NtmmbKwuxivg IodJ, inj cvbmz uvd Ymdwqzzmyqz TzsshZcuwghwqg yd ütwj 70 Däfvwjf zhowzhlw jtcre tde. Jok dlpalylu Hagrearuzrafnagrvyr ckxjkt wpo fgt ipzolypnlu Mxxquzsqeqxxeotmrfqduz CÜE Eüp Smlg Ykxboik YetZ usvozhsb.

„Rpxptydlx cyj xqvhuhp ijhqjuwyisxud Dofhbsf ZÜB Cün iqdpqz fra Suhorozäzygtmkhuz…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Flotte Entwicklung
1,29
EUR
Monatsabo
Digitales Monats-Abo inklusive aktuelles E-Paper. Jederzeit kündbar.
3,99
EUR
Halbjahres-Abo (Digital + Print)
Digitales Halbjahres-Abo inklusive Print (sofern gewünscht) und komplettes E-Paper-Archiv. Jederzeit kündbar.
23,99
EUR
Powered by
^