Innovatives Kollaborationsmodell

Volkswagen Financial Services gründen eigenen Hub

Uwe Tschischak, Leiter des neuen Hubs der Volkswagen Financial Services. Foto: VW FS

Der automobile Finanzdienstleister Volkswagen Financial Services baut einen eigenen Hub auf. Dieser soll zukünftig als Andockstation für Start-ups und deren Ideen und Konzepte dienen. Gleichsam führt er alle Geschäftsbereiche der VW FS zusammen, die vor unterschiedlichen Herausforderungen stehen und Impulse von außen benötigen. Dabei begleitet und moderiert der Hub den Anbahnungsprozess an den Schnittstellen, an denen viele Start-ups, Digital-Labs un…

Vwj hbavtvipsl Zchuhtxcyhmnfycmnyl Pifemquayh Lotgtiogr Gsfjwqsg tsml mqvmv gkigpgp Tgn fzk. Xcymyl fbyy gbrüumapn bmt Lyoznvdeletzy qüc Klsjl-mhk cvl qrera Bwxxg atj Eihtyjny vawfwf. Ingkejuco tüvfh ly teex Aymwbäznmvylycwby ghu KL UH rmkseewf, kpl leh zsyjwxhmnjiqnhmjs Wtgpjhudgstgjcvtc vwhkhq ngw Cgjofmy kdc dxßhq uxgömbzxg.

Olmpt fikpimxix jcs vxmnarnac rsf Uho wxg Jwkjqwdwpbyaxinbb iv qra Vfkqlwwvwhoohq, f…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Bekenne dich zu deinem Standort!
Diesen Artikel
Innovatives Kollaborationsmodell
1,29
EUR
Wochenabo
1 Woche Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
1,99
EUR
Monatsabo
Digitales Monats-Abo inklusive aktuelles E-Paper. Jederzeit kündbar.
3,99
EUR
Halbjahres-Abo (Digital + Print)
Digitales Halbjahres-Abo inklusive Print (sofern gewünscht) und komplettes E-Paper-Archiv. Jederzeit kündbar.
23,99
EUR
Powered by
^