Perschmann feiert 150. Firmenjubiläum - Standort38
6. Juni 2016
Aus der Region

Perschmann feiert 150. Firmenjubiläum

Tag der offenen Tür lockt 2.500 Besucher nach Wenden

Unter dem Motto „Gestatten, Perschmann“ lud die Perschmann Gruppe im Rahmen ihres 150. Firmenjubiläums zum Tag der offenen Tür. Rund 2.500 Besucher warfen am Samstag, den 4. Juni 2016 am Firmensitz in Braunschweig-Wenden einen Blick hinter die Kulissen des Handelsunternehmens für Qualitätswerkzeuge und Kalibrierdienstleistungen und erkundeten den neu gestalteten Perschmann-Campus. Der niedersächsische Finanzminister Peter-Jürgen Schneider besuchte den Tag der offenen Tür als Ehrengast.

„Wir haben ein buntes Programm für die ganze Familie zusammengestellt und das kam ersichtlich gut bei den Gästen an. Ich freue mich, dass sich so viele Menschen auf den Weg zu uns gemacht haben, um einen Einblick in unsere neue Werkzeugwelt oder die Kalibrierlabore zu erhalten“, sagte Justus Perschmann, der das Familienunternehmen in fünfter Generation führt.

„Das Unternehmen Perschmann ist nicht nur wirtschaftlich erfolgreich, es stellt sich seiner sozialen Verantwortung gegenüber der Belegschaft und gegenüber der Region. Dafür meine Hochachtung und vielen Dank“, erklärte Finanzminister Peter-Jürgen Schneider nach einem Rundgang über das Gelände.

Auch interessant