Veränderungen im Vorstand des Herzogin Elisabeth Hospitals

Heiko Beddig folgt auf Martin Hortig

Heinz-Joachim Westphal begrüßt den neuen Vorstand Heinz Beddig. Foto: HEH

Martin Hortig zieht sich als Vertreter des Kreises Wolfenbüttel aus dem ehrenamtlich tätigen Vorstand der Stiftung Herzogin Elisabeth zurück, dem er seit 2010 beiwohnte. Als Verantwortlicher für das Ressort Qualitäts- und Risikomanagement folgt ihm der erste Kreisrat des Landkreises Wolfenbüttel, Heiko Beddig, der einstimmig gewählt wurde.

„Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Hortig für seine langjährige Tätigkeit im Vorstand de…

Znegva Szcetr rawzl dtns ufm Luhjhujuh vwk Szmqama Ogdxwftüllwd kec opx fisfobnumjdi iäixvtc Zsvwxerh ijw Wxmjxyrk Olygvnpu Ovscklodr lgdüow, hiq iv tfju 2010 orvjbuagr. Cnu Jsfobhkcfhzwqvs…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Bekenne dich zu deinem Standort!
Diesen Artikel
Veränderungen im Vorstand des Herzogin Elisabeth Hospitals
1,29
EUR
Monatsabo
Digitales Monats-Abo inklusive aktuelles E-Paper. Jederzeit kündbar.
3,99
EUR
Halbjahres-Abo (Digital + Print)
Digitales Halbjahres-Abo inklusive Print (sofern gewünscht) und komplettes E-Paper-Archiv. Jederzeit kündbar.
23,99
EUR
Powered by
^