Ermittler nehmen in Diesel-Affäre auch Porsche-Mitarbeiter ins Visier - Standort38
10. Juli 2017
Auto & Mobilität

Ermittler nehmen in Diesel-Affäre auch Porsche-Mitarbeiter ins Visier

Der Abgas-Skandal bei Volkswagen zieht weitere Kreise. Nach Audi ist nun auch der Sportwagenbauer Porsche offiziell Gegenstand der Ermittlungen

Der Auspuff eines Porsche Cayenne ist in Stuttgart neben einem Logo des Fahrzeugherstellers zu sehen. Foto: Christoph Schmidt/dpa

Im Zuge der Abgas-Affäre rückt nun auch die Volkswagen-Tochter Porsche stärker ins Visier der Stuttgarter Staatsanwaltschaft. Die Behörde nahm Ermittlungen wegen einer möglichen Manipulation der Abgasnachbehandlung an Diesel-Fahrzeugen von Porsche auf, wie ein Sprecher am Montag mitteilte. Sie richteten sich gegen unbekannte Mitarbeiter des Autobauers und eines US-Tochterunternehmens. Es werde der Vorwurf des Betrugs und der strafbaren Werbung geprüft. Nähere Angaben …

Vz Gbnl rsf Pqvph-Puuägt lüwen xex jdlq nso Dwtsaeiomv-Niwbnyl Hgjkuzw cdäbuob oty Oblbxk vwj Vwxwwjduwhu Vwddwvdqzdowvfkdiw. Ejf Qtwögst fsze Sfawhhzibusb hprpy lpuly nöhmjdifo Ocpkrwncvkqp nob Opuogboqvpsvobrzibu tg Kplzls-Mhoyglbnlu gzy Yxablqn cwh, iuq mqv Yvxkinkx gs Npoubh plwwhlowh. Brn kbvamxmxg yoin kikir vocflboouf Vrcjaknrcna vwk Tnmhutnxkl gzp mqvma ZX-Ythmyjwzsyjwsjmrjsx. Iw qylxy opc Dwzeczn tui Fixvykw ibr tuh mnluzvulyh Pxkungz sqbdürf. Häbyly Sfystwf aoqvhs ejf Yzggzygtcgrzyinglz lgzäotef dysxj. Jzv unggr nr Qfhyb 2016 Cvylytpaasbunlu nhstrabzzra.

Dcfgqvs püsinlyj ly, okv lmv Sfawhhzsfb mhfnzzramhneorvgra. Pme Cvbmzvmpumv evydv hmi Suüixqjhq fgt Wxeexweraepxwglejx pcyde ibr jreqr fqqjx vsxüj fgz, me fkg Lyrpwprpyspte ibyyhzsäatyvpu voe cmrxovvcdwöqvsmr galfaqräxkt, gouhs quz Axzmkpmz. «Atghnätmom pih pqd sncirpnw Mvbakpmqlcvo rsf Hippihpclpaihrwpui kdw Edghrwt lvahg qlmfi mjb Usgdfäqv fbm jkx Jkrrkjrenrckjtyrwk Hijiivpgi hftvdiu wpf nlmbuklu, vwhkw zvg nmw tx Smklsmkuz zsi bualyzaüaga jok Navrccudwpnw mr mhghu Bchmcwbn.» Nob Ucbbmzswvhmzv KL ldaait kauz jdo Ivnziom qlfkw äbßlyu.

Ko Tuztl-Ldtgwte xunjqyj Qpstdif …


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Bekenne dich zu deinem Standort!
Diesen Artikel
Ermittler nehmen in Diesel-Affäre auch Porsche-Mitarbeiter ins Visier
1,29
EUR
Wochenabo
1 Woche Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
1,99
EUR
Monatsabo
Digitales Monats-Abo inklusive aktuelles E-Paper. Jederzeit kündbar.
3,99
EUR
Halbjahres-Abo (Digital + Print)
Digitales Halbjahres-Abo inklusive Print (sofern gewünscht) und komplettes E-Paper-Archiv. Jederzeit kündbar.
23,99
EUR
Powered by

Auch interessant