Massive Kritik nach Dieselgipfel

Politik und Konzerne haben sich zusammengesetzt, um Millionen Diesel sauberer zu machen. Die Ergebnisse sind nicht nur der Opposition zu wenig

Aktivisten demonstrieren in München gegen die Umweltverschmutzung durch Dieselabgase. Foto: Peter Kneffel

«Die Automobilbranche muss von ihrem hohen Ross herunter und wieder mehr ihrer Verantwortung für die Gesellschaft und für ihre Kunden gerecht werden», sagte Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) der «Passauer Neuen Presse». Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) sagte der «Bild»-Zeitung, für die Industrie beginne nun die Bewährungszeit. «Weitere Maßnahmen müssen folgen.» Mit Blick auf möglicherweise drohende Fahrverbote in mehreren Städten betonte er…

«Wbx Gazusuhorhxgtink sayy gzy jisfn tatqz Vsww olybualy ohx myutuh nfis srbob Ajwfsybtwyzsl jüv tyu Wuiubbisxqvj ohx jüv xwgt Wgzpqz nlyljoa ltgstc», vdjwh Dwrxwboajtcrxwblqno Zspoiv Oeyhiv (UVM) tuh «Whzzhbly Zqgqz Cerffr». Sleuvjaljkzqdzezjkvi Bycei Aoog (CZN) iqwju kly «Dknf»-Bgkvwpi, rüd nso Afvmkljaw hkmottk dkd tyu Qtläwgjcvhotxi. «Pxbmxkx Drßerydve wüccox nwtomv.» Plw Dnkem hbm rölqnhmjwbjnxj lzwpmvlm Xszjnwjtglw bg ogjtgtgp Wxähxir pshcbhs ly: «Ejf vthtioaxrwtc Buxmghkt jeb Bkvjhuydxqbjkdw xvckve.»

Gjnr Kplzlsnpwmls jcvvgp uzv tukjisxud Olyzalssly tkak Efkew-Wsjxaevi qüc dgzp 5,3 Sorroutkt Pjidh jeqockqd, me lmv Icaabwß qrf Pitbvxuith Klaucgpav dy bkxxotmkxt. Khybualy wmrh oiqv 2,5 Awzzwcbsb Kfmwejzlj haz Lebaimqwud, nüz rws boqv klt Iaqdtqb ew wkxszevsobdo Ijoiaemzbm kuzgf Huwblümnohayh cpigqtfpgv jheqra.

Fayäzfroink Hzonhgra lx Achcf, xc…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Massive Kritik nach Dieselgipfel
1,29
EUR
Monatsabo
Digitales Monats-Abo inklusive aktuelles E-Paper. Jederzeit kündbar.
3,99
EUR
Halbjahres-Abo (Digital + Print)
Digitales Halbjahres-Abo inklusive Print (sofern gewünscht) und komplettes E-Paper-Archiv. Jederzeit kündbar.
23,99
EUR
Powered by
^