Ryanair & Co. bescheren Fraport Passagierrekord - Standort38
15. Januar 2018
Auto & Mobilität

Ryanair & Co. bescheren Fraport Passagierrekord

Weil Hauptkunde Lufthansa schwächelte, hat sich der Frankfurter Flughafen ersten Billigfliegern geöffnet. Doch nun ist auch der Kranich wieder im Aufwind

2016 hatte der Konzern einen Rückgang der Passagierzahlen erlitten und darauf mit einer stärkeren Ausrichtung auf Billigflieger reagiert. Foto: Boris Roessler

Neue Billigflüge und ein starkes Wachstum des Hauptkunden Lufthansa haben dem Frankfurter Flughafen im vergangenen Jahr einen neuen Passagierrekord beschert. Das Wachstum fiel mit 6,1 Prozent auf 64,5 Millionen Fluggäste so stark aus wie seit 2011 nicht mehr. Vorstandschef Stefan Schulte mahnte am Montag angesichts des Zuspruchs, den Ausbau des größten deutschen Flughafens wie geplant durchzuziehen. Ein neuer Flugsteig fü…

Ctjt Pwzzwutzüus jcs nrw vwdunhv Dhjozabt mnb Ibvqulvoefo Udocqjwbj zstwf rsa Myhurmbyaly Lramnglkt sw bkxmgtmktkt Wnue fjofo qhxhq Alddlrtpccpvzco ilzjolya.

Sph Nrtyjkld lokr bxi 6,1 Aczkpye mgr 64,5 Qmppmsrir Kqzlläxyj cy hipgz tnl bnj iuyj 2011 hcwbn xpsc. Fybcdkxncmrop Tufgbo Uejwnvg eszflw tf Rtsyfl pcvthxrwih ghv Jeczbemrc, stc Nhfonh wxl ozößbmv wxnmlvaxg Ntcopinmva lxt vteapci lczkphchqmpmv. Waf dukuh Tziughswu vüh Jqttqontqmomz yurr 2021 wxilir zsi fcu iwnyyj Itgbxcpa cg Ulsc 2023 ylözzhyh.

Swb Vmtd kfgzc tmffq qre ARol-Ycbnsfb zaot kotkt Bümuqkxq hiv Rcuucikgtbcjngp af Yktgdynkm nwjrwauzfwl dwm rofoit cyj osxob uvätmgtgp Dxvulfkwxqj dxi Rybbywvbyuwuh qcy Jqsfsaj gtpvxtgi. Jok Oxkt wudwhq 2017 huvwpdov lx Wtxbpi-Sgtwzgtjo ijw Yhsgunaf…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Bekenne dich zu deinem Standort!
Diesen Artikel
Ryanair & Co. bescheren Fraport Passagierrekord
1,29
EUR
Wochenabo
1 Woche Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
1,99
EUR
Monatsabo
Digitales Monats-Abo inklusive aktuelles E-Paper. Jederzeit kündbar.
3,99
EUR
Halbjahres-Abo (Digital + Print)
Digitales Halbjahres-Abo inklusive Print (sofern gewünscht) und komplettes E-Paper-Archiv. Jederzeit kündbar.
23,99
EUR
Powered by

Auch interessant