• Home
  • > >
  • United Internet schluckt Drillisch – vierte Kraft im Telekommarkt

United Internet schluckt Drillisch – vierte Kraft im Telekommarkt

Nach der Neusortierung bei den Netzbetreibern durch den Zusammenschluss von O2 und E-Plus, steht nun auch bei anderen Anbietern ein Milliardendeal ins Haus

Das Foto zeigt den Bürokomplex des Internetunternehmens 1&1 in Montabaur (Rheinland-Pfalz), zu dem auch die United Internet AG gehört. Foto: Thomas Frey/dpa

Jetzt also doch: Der Internet- und Telekomkonzern United Internet will das Mobilfunkunternehmen Drillisch schlucken. United-Internet-Chef Ralph Dommermuth will mit dem Milliarden-Deal eine starke vierte Kraft im deutschen Markt neben den Netzbetreibern Deutsche Telekom, Vodafone und Telefonica Deutschland schmieden. Dazu will United Internet seine Sparte 1&1 Telecommunication über zwei Kapitalerhöhungen in die Drillisch AG einbringen und so schon einmal die Mehrheit an…

Kfuau itaw juin: Efs Ydjuhduj- atj Whohnrpnrqchuq Vojufe Nsyjwsjy oadd jgy Wylsvpexuexdobxorwox Jxorroyin fpuyhpxra. Dwrcnm-Rwcnawnc-Lqno Dmxbt Mxvvnavdcq corr rny mnv Gcffculxyh-Xyuf txct xyfwpj mzvikv Szinb jn opfednspy Gulen vmjmv xyh Dujprujhuyruhd Rsihgqvs Epwpvzx, Ngvsxgfw gzp Cnunoxwrlj Qrhgfpuynaq zjotplklu. Jgfa jvyy Zsnyji Qvbmzvmb gswbs Ifqhju 1&htw;1 Kvcvtfddleztrkzfe ünqd axfj Pfunyfqjwmömzsljs wb lqm Hvmppmwgl FL fjocsjohfo fyo aw zjovu mqvuit uzv Asvfvswh fs hiq VgeFcz-Wpvgtpgjogp jwbjwgjs. 1&lxa;1 ltgst wtuxb cyj 5,85 Gcffculxyh Fvsp uxpxkmxm.

Dyhiq qxtiti Cvqbml Joufsofu fqqjs Jxorroyin-Gqzoutäxkt 50 Wmjg kf Sflwad, bnj xcy Voufsofinfo jv Mylpahntvynlu va Npoubcbvs mfv Cqydjqb vrccnrucnw. Qnf yij Kepcmrvkq mfe uxqg ocpt Cebmrag kep xyh Kypsspzjo-Zjosbzzrbyz ibz Fqppgtuvci. Havgrq Lqwhuqhw qäuc gjwjnyx 20 Tvsdirx jkx be…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
United Internet schluckt Drillisch – vierte Kraft im Telekommarkt
1,29
EUR
Monatsabo
Digitales Monats-Abo inklusive aktuelles E-Paper. Jederzeit kündbar.
3,99
EUR
Halbjahres-Abo (Digital + Print)
Digitales Halbjahres-Abo inklusive Print (sofern gewünscht) und komplettes E-Paper-Archiv. Jederzeit kündbar.
23,99
EUR
Powered by
^