12. November 2021
Entscheider

Wechsel an der Spitze bei Volkswagen Financial Services

Christian Dahlheim folgt auf Lars Henner Santelmann.

Christian Dahlheim ist ab Februar 2022 neuer Chef von Volkswagen Financial Services. Foto: Volkswagen AG

Lars Henner Santelmann, seit 2015 Vorstandsvorsitzender bei Volkswagen Financial Services, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum 31. Januar 2022 und widmet sich künftig Aufgaben im Umwelt- und Naturschutzbereich. Ihm nachfolgen wird Dr. Christian Dahlheim, wie die Volkswagen AG nun mitteilt. Der studierte Physiker leitet derzeit den Vertrieb des Volkswagen-Konzerns.

Dahlheim kehrt somit zurück zur Finanztochter des VW-Konzerns, für die er in den vergangenen 16 Jahren auf mehreren Positionen tätig war, darunter als Vorstandsmitglied, Verantwortlicher für die Bereiche Vertrieb und Marketing oder Unternehmensentwicklung. Über die Nachfolge seiner jetzigen Position werde zu gegebener Zeit informiert. Lars Henner Santelmann wiederum beendet seine Karriere bei Volkswagen, die für den gebürtigen Peiner 1988 als Trainee begann.

Auch interessant