EngagementZentrum künftig in Frauenhand

Monika Schmidt übernimmt die Geschäftsführung

Martina Krüger und Monika Schmidt bilden ab sofort die Geschäftsführung. Stefan Riecher konzentriert sich auf die Braunschweiger Privatbank. Foto: EngagementZentrum gGmbH

Als gemeinnütziges Tochterunternehmen der Volksbank BraWo wurde das EngagementZentrum bisher von Stefan Riecher und Martina Krüger geleitet. Es unterstützt Vereine, Stiftungen und Non-Profit-Organisationen.

Riecher entschied nun, sich ganz auf seine weitere Tätigkeit als Bankdirektor der Braunschweiger Privatbank und Betreuer komplexer Familien- und Firmenvermögen zu konzentrieren. „Die Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen, aber sie ist unumgänglich, da ich zukünftig für ein wichtiges Projekt des Vorstands freie Kapazitäten benötige“, so der ehemalige Geschäftsführer. Seine Position übernimmt Monika Schmidt, die bereits viele Jahre im Vorstand der UKF.tv GmbH und zuletzt in der Marketingabteilung des Kindernetzwerkes United Kids Foundations tätig war.

„Wir bedauern den Abschied von Herrn Riecher, freuen uns aber sehr mit Frau Schmidt die optimale Nachfolgerin gefunden zu haben“, so Jürgen Brinkmann, Vorstandsvorsitzender der Volksbank BraWo. Auch Riecher steht der neuen Geschäftsführung positiv gegenüber: „Ich freue mich sehr, dass Monika Schmidt meine Nachfolgerin wird, da ich sie seit vielen Jahren aus der BraWo-Welt kenne und sehr schätze. Ich wünsche unserem neuen Frauen-Duo alles Gute für die Zukunft.“

^