Keine zweite Amtszeit - Standort38
23. Februar 2021
Personalien

Keine zweite Amtszeit

Ulrich Markurth tritt im September nicht zur Wahl an

Ulrich Markurth hat das Amt als Oberbürgermeister der Stadt Braunschweig seit 2014 inne. Foto: Stadt Braunschweig/ Andreas Greiner-Napp.

Braunschweigs Oberbürgermeister Ulrich Markurth tritt bei der Kommunalwahl im September nicht für eine zweite Amtszeit an.

Der Schritt sei ihm nicht leichtgefallen, teilte Markurth mit. Er müsse aber anerkennen, dass er in fünf Jahren nach einer weiteren Amtszeit bereits 70 Jahre alt sei, räumte er gegenüber der Braunschweiger Zeitung ein.

Auch interessant