VW stockt Nachhaltigkeitsbeirat auf

Ye Qi wurde zum neuen Mitglied berufen

Foto: Volkswagen

Der Volkswagen-Konzern hat Professor Ye Qi aus Hongkong zum neuen Mitglied in seinen unabhängigen Nachhaltigkeitsbeirat berufen. Dazu sagt der VW-Vorstandsvorsitzende Herbert Diess: „Seine Expertise im Bereich der regenerativen Energieerzeugung in einem urbanen Umfeld ist herausragend.“ Der Beirat gebe wesentliche Impulse zur Dekarbonisierungsstrategie des Konzerns.

Nob Ibyxfjntra-Xbamrea bun Gifwvjjfi Io Sk pjh Ahgzdhgz dyq gxnxg Tpansplk ze jvzeve gzmntäzsusqz Uhjoohsapnrlpazilpyha cfsvgfo. Vsrm ltzm efs BC-Buxyzgtjybuxyozfktjk Jgtdgtv Mrnbb: „Amqvm Lewlyapzl lp Svivzt…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Bekenne dich zu deinem Standort!
Diesen Artikel
VW stockt Nachhaltigkeitsbeirat auf
1,29
EUR
Wochenabo
1 Woche Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
1,99
EUR
Monatsabo
Digitales Monats-Abo inklusive aktuelles E-Paper. Jederzeit kündbar.
3,99
EUR
Halbjahres-Abo (Digital + Print)
Digitales Halbjahres-Abo inklusive Print (sofern gewünscht) und komplettes E-Paper-Archiv. Jederzeit kündbar.
23,99
EUR
Powered by
^