28. September 2022
Entscheider

Neue Gesichter im Markenvorstand bei VW

Volkswagen besetzt Schlüsselpositionen neu

Thomas Ulbrich übernimmt den Vorsitz vom neu geschaffenen Ressort New Mobility. Foto: VW

VW hat im Zuge der Unternehmenstransformation in das digitale und autonome Mobilitätszeitalter seinen Markenvorstand neu besetzt. Für das neu geschaffene Ressort New Mobility, das E-Baureihen und Software-Kompetenz von Volkswagen-Pkw zusammenfasst, hat Thomas Ulbrich den Vorstand übernommen.

Kai Grünitz folgt Ulbrich als Markenvorstand Technische Entwicklung. Patrik Andreas Mayer tritt das Amt als Finanzvorstand an, während sein Vorgänger Alexander Seitz nun als Executive Chairman die Volkswagen Group South American Region verantwortet.

Auch interessant