3. Juni 2022
Entscheider

Schnellecke Logistics gewinnt den SAP Innovation Award

Wolfsburger Unternehmen setzt sich gegen 200 Mitbewerber durch

Den SAP Innovation Award hat das Wolfsburger Familienunternehmen Schnellecke Logistics erhalten. Foto: Schnellecke

Zum zweiten Mal hat das Wolfsburger Familienunternehmen Schnellecke Logistics den SAP Innovation Award in der Kategorie ‚Transformation Champion‘ gewonnen. Ins Rennen ging das Unternehmen mit einer Art digitalem Kontrollzentrum, das Kunden des Unternehmens ermöglicht, in Echtzeit die operativen Daten der laufenden logistischen Prozesse zu überblicken. So sollen die Kunden laut Schnellecke in der Lage sein, frühzeitig mögliche Probleme zu vermeiden oder auf Komplikationen aktiv zu reagieren. Bei dem digitalen Kontrollzentrum kommen Cloud-Technologien um Einsatz, um Informationen auf jedem Endgerät jederzeit verfügbar zu machen. Schnellecke übernimmt als Dienstleister für die Automotive Industrie insbesondere Logistik- und Transportdienstleistungen. Bereits im Jahr 2019 hat das Unternehmen einen SAP Innovationspreis erhalten.

Auch interessant