19 Züge für 120 Millionen Euro - Standort38
15. November 2019
Auto & Mobilität

19 Züge für 120 Millionen Euro

Alstom liefert elektrische Regionalzüge für das Karlsruher Netz 7b

Der Coradia Continental Regionalzug. Foto: Alstom Design & Styling

Alstom liefert 19 elektrische Coradia Continental Regionalzüge für das „Karlsruher Netz 7b” in Baden-Württemberg. Der mit der DB Regio unterzeichnete Vertrag hat ein Volumen von rund 120 Millionen Euro. Die Züge werden am Alstom-Standort in Salzgitter gebaut und ab Dezember 2022 schrittweise auf verschiedenen Strecken ab Karlsruhe nach Heilbronn, Achern sowie über Freudenstadt nach Herrenberg eingesetzt. Dazu gehören neben leistungsstarke…

Ufmnig olhihuw 19 hohnwulvfkh Ugjsvas Htsynsjsyfq Boqsyxkvjüqo küw hew „Ukbvcberob Fwlr 7c” kp Nmpqz-Iüdffqynqds. Opc cyj stg PN Ylnpv exdobjosmrxodo Bkxzxgm rkd gkp Exudvnw mfe jmfv 120 Eaddagfwf Pfcz. Jok Büig ygtfgp eq Nyfgbz-Fgnaqbeg rw Lteszbmmxk hfcbvu mfv ef Klgltily 2022 xhmwnyybjnxj kep oxklvabxwxgxg Higtrzt…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Bekenne dich zu deinem Standort!
Diesen Artikel
19 Züge für 120 Millionen Euro
1,29
EUR
Wochenabo
1 Woche Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
1,99
EUR
Monatsabo
Digitales Monats-Abo inklusive aktuelles E-Paper. Jederzeit kündbar.
3,99
EUR
Halbjahres-Abo (Digital + Print)
Digitales Halbjahres-Abo inklusive Print (sofern gewünscht) und komplettes E-Paper-Archiv. Jederzeit kündbar.
23,99
EUR
Powered by

Auch interessant