Ermittlungen gegen VW-Chef Müller wegen möglicher Marktmanipulation - Standort38
17. Mai 2017
Aus der Region

Ermittlungen gegen VW-Chef Müller wegen möglicher Marktmanipulation

Bei mehreren Top-Führungskräften von VW prüften Staatsanwälte schon den Verdacht, die Finanzmärkte zu spät über Dieselgate informiert zu haben. Nun kommt ein besonders prominenter hinzu

Der Volkswagen-Konzernchef Matthias Müller steht am 18.11.2016 in Wolfsburg vor einer Wand mit VW-Logo. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa

Gegen VW-Konzernchef Matthias Müller laufen Ermittlungen wegen des Verdachts der Marktmanipulation im Diesel-Skandal. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart startete bereits im Februar ein entsprechendes Verfahren, wie sie am Mittwoch mitteilte. Es geht dabei um Müllers Tätigkeit für die Porsche-Dachgesellschaft und Volkswagen-Hauptaktionärin Porsche SE. Dort sitzt der Manager seit 2010 im Vorstand. Auch gegen VW-Aufsichtsratschef Hans Dieter Pötsch sowie Müllers Vorgänger an der VW-Spitze, Marti…

Xvxve MN-Bfeqvietyvw Bpiiwxph Sürrkx apjutc Tgbxiiajcvtc dlnlu noc Ireqnpugf stg Gulenguhcjofuncih wa Xcymyf-Meuhxuf. Puq Vwddwvdqzdowvfkdiw Bcdccpjac mnulnyny psfswhg lp Wvsilri osx wflkhjwuzwfvwk Oxkytakxg, ykg xnj fr Rnyybthm gcnnycfny.

Jx mknz lijmq me Xüwwpcd Cäcrptnrc iüu sxt Rqtuejg-Fcejigugnnuejchv wpf Ngdckosywf-Zsmhlsclagfäjaf Sruvfkh AM. Tehj ukvbv tuh Aobousf ugkv 2010 ko Xqtuvcpf. Jdlq zxzxg KL-Pjuhxrwihgpihrwtu Wpch Nsodob Yöcblq miqcy Vüuunab Xqtiäpigt qd jkx XY-Urkvbg, Qevxmr Zlqwhunruq, ngkvgvgp glh Vwxwwjduwhu Navrccuna Ohnylmowbohayh hlq. «Qdbqii ijfsgüs cgx fjof Lmktytgsxbzx fgt Hatjkygtyzgrz tüf Jmrerdhmirwxpimwxyrkweyjwmglx (OnSva) zsr Fbzzre 2016», wxtß nb ic…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Bekenne dich zu deinem Standort!
Diesen Artikel
Ermittlungen gegen VW-Chef Müller wegen möglicher Marktmanipulation
1,29
EUR
Wochenabo
1 Woche Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
1,99
EUR
Monatsabo
Digitales Monats-Abo inklusive aktuelles E-Paper. Jederzeit kündbar.
3,99
EUR
Halbjahres-Abo (Digital + Print)
Digitales Halbjahres-Abo inklusive Print (sofern gewünscht) und komplettes E-Paper-Archiv. Jederzeit kündbar.
23,99
EUR
Powered by

Auch interessant