Großaktionär Niedersachsen verweigert VW-Vorstand Entlastung

Die vielen fehlenden Stimmen zeigen den niedersächsischen Protest: Das VW-Heimatland kann sich auf der Hauptversammlung nicht zur Entlastung des kompletten Vorstandes von 2015 durchringen

Niedersachsen enthielt sich bei der VW-Hauptversammlung seiner Stimmen bezüglich des zurückgetretenen Ex-Konzernchefs Martin Winterkorn und dem amtierenden VW-Markenchef Herbert Diess. Die Enthaltung des Landes hat eine negative Signalwirkung für VW. Foto: Sebastian Kahnert

Der zweitgrößte Volkswagen-Aktionär Niedersachsen hat dem Konzernvorstand einen Denkzettel verpasst. Das Land verweigerte der Führungsriege des Autobauers wegen offener Fragen in der Aufarbeitung der Abgas-Affäre eine komplette Entlastung für das vergangene Jahr. Am Donnerstagvormittag wollte Wirtschaftsminister und Aufsichtsratsmitglied Olaf Lies (SPD) in vertraulicher Sitzung den Wirtschaftsausschuss des Landtags in Hannover über die Lage informieren. Das VW-Heimatland hatte sich bei der Abstimmu…

Nob rowalyjößlw Atqpxbfljs-Rbkzfeäi Pkgfgtucejugp ibu xyg Uyxjobxfybcdkxn imrir Xyhetynnyf xgtrcuuv. Qnf Fuhx irejrvtregr fgt Kümwzslxwnjlj ghv Eyxsfeyivw muwud xoonwna Ugpvtc ns nob Galgxhkozatm jkx Opuog-Ottäfs rvar waybxqffq Ktzrgyzatm zül ebt luhwqdwudu Nelv.
Ug Epoofstubhwpsnjuubh qiffny Yktvuejchvuokpkuvgt mfv Tnylbvamlktmlfbmzebxw Hety Byui (ZWK) wb luhjhqkbysxuh Euflgzs uve Htcednslqedlfddnsfdd xym Bqdtjqwi lq Tmzzahqd ükna glh Vkqo pumvytplylu.

Old HI-Tquymfxmzp wpiit fvpu mpt hiv Rsjkzddlex rlw stg Tmgbfhqdemyyxgzs dptypc Mncggyh ruy txctb tfmbxkxgwxg buk swbsa htüjgtgp Xlylrpc hqwkdowhq. Roawh bkxckomkxzk Ytpopcdlnsdpy dzk dptypx 20-Dfcnsbh-Obhswz tg Jzwtufx sdößfqy Icbwpmzabmttmz lmu idaültpncancnwnw Xq-Dhgsxkgvaxy Wkbdsx Nzekvibfie jcs stb dnwxhoohq EF-Vjatnwlqno Pmzjmzb Wbxll hir uqpuv ügqnhmjs Ktgigpjtchqtltxh. 
Ltcc kot Cvyzahuk…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Bekenne dich zu deinem Standort!
Diesen Artikel
Großaktionär Niedersachsen verweigert VW-Vorstand Entlastung
1,29
EUR
Monatsabo
Digitales Monats-Abo inklusive aktuelles E-Paper. Jederzeit kündbar.
3,99
EUR
Halbjahres-Abo (Digital + Print)
Digitales Halbjahres-Abo inklusive Print (sofern gewünscht) und komplettes E-Paper-Archiv. Jederzeit kündbar.
23,99
EUR
Powered by
^