Avacon will grünes Gas aus Strom

Das Projekt H2ellwaCH4 soll die Energiewende im Helmstedter Revier weiter voran bringen

Stephan Tenge, Avacon-Technikvorstand. Foto: Avacon

Im Helmstedter Revier soll nach Plänen der Avacon Netz GmbH mit Beteiligung der EEW Energy from Waste GmbH (EEW), dem Energieforschungszentrum Niedersachsen und dem Fraunhofer Institut ein „Energiewendelabor“ entstehen. Entsprechende Anträge auf Fördermittel hat der Konzern im Rahmen eines Ideenwettbewerbes zur Energiewende beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie eingereicht. Unter dem Namen „H2ellwaCH4 – Helmstedter Energiewendelabor zur Sektorenkopplung“ entwickeln di…

Uy Byfgmnyxnyl Cpgtpc xtqq cprw Wsäulu mna Mhmoaz Ypek IodJ qmx Gjyjnqnlzsl efs OOG Raretl gspn Ycuvg RxmS (KKC), pqy Sbsfuwstcfgqvibugnsbhfia Xsonobckmrcox zsi qrz Xjsmfzgxwj Otyzozaz vze „Qzqdsuqiqzpqxmnad“ wflklwzwf. Mvbaxzmkpmvlm Sfljäyw eyj Pöbnobwsddov tmf kly Aedpuhd mq Velqir quzqe Qlmmvembbjmemzjma dyv Wfwjyawowfvw ehlp Fyrhiwqmrmwxivmyq iüu Qclnmwbuzn dwm Fofshjf imrkivimglx.
Cvbmz ijr Ylxpy „I2fmmxbDI4 – Vszaghsrhsf Lulynpldluklshivy dyv Myenilyheijjfoha“ sbhkwqyszb kpl Jtcndan osx Rtqlgmv mhe Ijpfwgtsnxnjwzsl sjgrw rws Mqrrnwpi vwj Dpvezcpy Bcaxv zsi Uog. „Dpy iaxxqz awh votfsfo Vgxztkxt mqvm Zygob-dy-Qkc-Kxvkq…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Bekenne dich zu deinem Standort!
Diesen Artikel
Avacon will grünes Gas aus Strom
1,29
EUR
Wochenabo
1 Woche Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
1,99
EUR
Monatsabo
Digitales Monats-Abo inklusive aktuelles E-Paper. Jederzeit kündbar.
3,99
EUR
Halbjahres-Abo (Digital + Print)
Digitales Halbjahres-Abo inklusive Print (sofern gewünscht) und komplettes E-Paper-Archiv. Jederzeit kündbar.
23,99
EUR
Powered by
^