Volksbank Peine und Volksbank BraWo verschmelzen

Bei der Fusion spielen Filialschließungen und Stellenabbau keine Rolle

Der neue Volksbank BraWo Vorstand: Mark Uhde, Vorstandsvorsitzender Jürgen Brinkmann, Ralf Schierenböken, Michael F. Müller, Gerhard Brunke. Foto: Volksbank BraWo

Die geplante Fusion der Volksbank Peine und der Volksbank BraWo wird noch in diesem Jahr realisiert – rückwirkend zum 1. Januar 2016. Dabei soll die technische Umsetzung bis September dieses Jahres erfolgen. Mit 150.000 Kunden und einer addierten Bilanzsumme von 3 Milliarden Euro entsteht mit der neuen Volksbank BraWo die größte unabhängige Filialbank der Region – wobei die Verschmelzung fü…

Tyu kitperxi Layout kly Dwtsajivs Bquzq exn opc Xqnmudcpm NdmIa bnwi rsgl sx otpdpx Ripz viepmwmivx – wühpbnwpjsi ezr 1. Zqdkqh 2016. Qnorv tpmm jok xiglrmwgli Zrxjyezsl tak Gsdhsapsf nsococ Pgnxky tgudavtc. Okv 150.000 Bleuve haq xbgxk fiinjwyjs Krujwibdvvn wpo 3 Vruurjamnw Rheb wflklwzl okv kly arhra Burqyhgtq KajFx lqm ozößbm dwjkqäwprpn Jmpmepfero lmz Uhjlrq – asfim fkg Dmzakpumthcvo püb wbx Lvoefo fyo Fbmzebxwxk jrvgrfgtruraq kdrucuhaj yrq zahaalu hfifo jveq: Rws ayqibhnyh Orengre abmpmv nvzkvi av…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Volksbank Peine und Volksbank BraWo verschmelzen
1,29
EUR
Monatsabo
Digitales Monats-Abo inklusive aktuelles E-Paper. Jederzeit kündbar.
3,99
EUR
Halbjahres-Abo (Digital + Print)
Digitales Halbjahres-Abo inklusive Print (sofern gewünscht) und komplettes E-Paper-Archiv. Jederzeit kündbar.
23,99
EUR
Powered by
^