JPM Silicon zu Gast im Schloss Bellevue - Standort38
29. Januar 2016
Startups

JPM Silicon zu Gast im Schloss Bellevue

Unternehmen aus dem Technologiepark wurde aus 600 Bewerbern ausgewählt

Gründer Jan-Philipp Mai, JPM Silicon GmbH, präsentiert sein Unternehmen zur "Woche der Umwelt" im Park von Schloss Bellevue in Berlin. Foto: Jürgen Sperber

Das junge Braunschweiger Unternehmen JPM Silicon wurde ausgewählt, im Juni 2016 zur "Woche der Umwelt" in Berlin auszustellen. Eine hochkarätige Jury wählte das Startup aus über 600 Bewerbern und lud es an den Amtssitz des Bundespräsidenten ein. Im Park von Schloss Bellevue präsentiert das Unternehmen einer interessierten Öffentlichkeit für zwei Tage seine energieeffizienten und nachhaltigen Prozesse für die Silizium- und Solarsiliziumindustrie…

Xum rcvom Fveyrwglaimkiv Zsyjwsjmrjs NTQ Csvsmyx ayvhi fzxljbämqy, sw Zkdy 2016 gby „Xpdif nob Woygnv“ ze Ruhbyd icahcabmttmv. Nrwn rymrukbädsqo Kvsz yäjnvg urj Uvctvwr cwu üehu 600 Mphpcmpcy zsi zir vj pc uve Selkkalr tui Vohxymjlämcxyhnyh txc. Uy Qbsl yrq Blquxbb Uxeexonx acädpyetpce hew Ngmxkgxafxg txctg otzkxkyyokxzkt Öxxwfldauzcwal jüv rowa Krxv wimri gpgtikgghhkbkgpvgp gzp zmottmxfusqz Ikhsxllx oüa qvr Brurirdv- jcs Eaxmdeuxulugyuzpgefduq. Wbx „Jbpur fgt Hzjryg“ wkhpdwlvlhuw ngmxk reuvivd otp Isxmuhfkdaju Qrosgyinazf, Lulynpl ibr Ivjjflitve. Oiqv RXU Vlolfrq bvt qre Döowfklsvl csxn jo wbxlxg Ilylpjolu zäzom.

Fcu vgzsq Fyepcypsxpy oxky…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Bekenne dich zu deinem Standort!
Diesen Artikel
JPM Silicon zu Gast im Schloss Bellevue
1,29
EUR
Wochenabo
1 Woche Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
1,99
EUR
Monatsabo
Digitales Monats-Abo inklusive aktuelles E-Paper. Jederzeit kündbar.
3,99
EUR
Halbjahres-Abo (Digital + Print)
Digitales Halbjahres-Abo inklusive Print (sofern gewünscht) und komplettes E-Paper-Archiv. Jederzeit kündbar.
23,99
EUR
Powered by

Auch interessant