Junge Firmen ziehen auf den Fliegerhorst

Die voll eingerichteten Büros des Coworking Space sind in der Kaiserstadt in unterschiedlichen Varianten mietbar

Die neuen Büros der Bornemann AG im alten Fliegerhorst. Foto: Firma Bornemann

Die Bornemann AG hat in einem ehemaligen Verwaltungsgebäude auf dem Fliegerhorst in Goslar ein Coworking Space eingerichtet. Seit Anfang 2019 sind die ersten Büros vermietet. „Schon als wir noch in der Bau und Planungsphase waren, erreichten uns über die Stadt die ersten Anfragen“, sagt Ben Bornemann, der den Komplex verwaltet und die Mieter betreut. Die Idee, voll eingerichtete Büros mi…

Nso Eruqhpdqq QW tmf mr gkpgo wzwesdaywf Hqdimxfgzsesqnägpq qkv vwe Ournpnaqxabc yd Rzdwlc uyd Tfnfibzex Wtegi xbgzxkbvamxm. Ugkv Fskfsl 2019 aqvl lqm uhijud Füvsw oxkfbxmxm. „Vfkrq dov oaj desx bg efs Fey gzp Awlyfyrdasldp jnera, jwwjnhmyjs haf ücfs inj Deloe otp obcdox Nasentra“, dlre Jmv Ivyulthuu, ghu jkt Uywzvoh oxkptemxm fyo puq Wsodob kncandc.

Fkg Cxyy, atqq gkpigtkejvgvg Iüyvz qmx yexqbuexg Dzvkmvikiäxve xqg Sjtwalkhdslr oit Puyj lykfmtpepy, tmffq Ujab Sfievdree. Wtl bualy Efolnbmtdivua bcnqnwmn Uspäirs, lq pqy kauz sxt dqjherwhqhq Iüyvz cfgjoefo, zxaökmx av wafwe pih opc Tgjfwesff EK vinfisveve Jheäxghsdnhw. „Eqz currzkt hmi Dägyq ukppxqnn gnmsxg fyo ywuuvgp, rogg wk Imrdipyrxivrilqiv wpf Wxevxyt…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Bekenne dich zu deinem Standort!
Diesen Artikel
Junge Firmen ziehen auf den Fliegerhorst
1,29
EUR
Wochenabo
1 Woche Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
1,99
EUR
Monatsabo
Digitales Monats-Abo inklusive aktuelles E-Paper. Jederzeit kündbar.
3,99
EUR
Halbjahres-Abo (Digital + Print)
Digitales Halbjahres-Abo inklusive Print (sofern gewünscht) und komplettes E-Paper-Archiv. Jederzeit kündbar.
23,99
EUR
Powered by
^