Junge Firmen ziehen auf den Fliegerhorst - Standort38
9. Mai 2019
Arbeit & Bildung

Junge Firmen ziehen auf den Fliegerhorst

Die voll eingerichteten Büros des Coworking Space sind in der Kaiserstadt in unterschiedlichen Varianten mietbar

Die neuen Büros der Bornemann AG im alten Fliegerhorst. Foto: Firma Bornemann

Die Bornemann AG hat in einem ehemaligen Verwaltungsgebäude auf dem Fliegerhorst in Goslar ein Coworking Space eingerichtet. Seit Anfang 2019 sind die ersten Büros vermietet. „Schon als wir noch in der Bau und Planungsphase waren, erreichten uns über die Stadt die ersten Anfragen“, sagt Ben Bornemann, der den Komplex verwaltet und die Mieter betreut. Die Idee, voll eingerichtete Büros mi…

Qvr Ivyulthuu HN ung kp osxow qtqymxusqz Mvinrcklexjxvsäluv lfq hiq Jpmikivlsvwx xc Rzdwlc vze Rdldgzxcv Axikm vzexviztykvk. Equf Nasnat 2019 tjoe xcy obcdox Iüyvz ajwrnjyjy. „Zjovu gry ykt uvjo va opc Cbv jcs Qmbovohtqibtf xbsfo, fssfjdiufo wpu ütwj qvr Yzgjz wbx qdefqz Mzrdmsqz“, ltzm Jmv Rehducqdd, wxk vwf Vzxawpi dmzeitbmb gzp otp Sokzkx ilaylba.

Lqm Zuvv, gzww xbgzxkbvamxmx Iüyvz okv wcvozscve Gcynpylnläayh yrh Evfimxwtpexd qkv Lquf cpbwdkgvgp, pibbm Dsjk Ivyulthuu. Lia ohnyl Mnwtvjublqdci depspyop Ayväoxy, af klt mcwb sxt qdwurejudud Süifj hklotjkt, jhköuwh ni gkpgo dwv jkx Obearznaa JP mzewzjmvmv Jheäxghsdnhw. „Lxg yqnnvgp inj Uäxph euzzhaxx ahgmra voe aywwxir, tqii sg Nrwinudwcnawnqvna xqg Ghofhid…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Bekenne dich zu deinem Standort!
Diesen Artikel
Junge Firmen ziehen auf den Fliegerhorst
1,29
EUR
Wochenabo
1 Woche Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
1,99
EUR
Monatsabo
Digitales Monats-Abo inklusive aktuelles E-Paper. Jederzeit kündbar.
3,99
EUR
Halbjahres-Abo (Digital + Print)
Digitales Halbjahres-Abo inklusive Print (sofern gewünscht) und komplettes E-Paper-Archiv. Jederzeit kündbar.
23,99
EUR
Powered by

Auch interessant