Magni&Friends fördern Buddy-Patenprojekt

3.000 Euro für selbstbestimmtes Handeln von Grundschülern

Friederike Harlfinger, Brunhilde Eilers und Rüdiger Warnke vom Braunschweiger Fond, Schulleiterin Ursula Meyer, die Patenkinder Buddys und das Team von Magni&Friends: Martin Bretschneider, Annette Schütz, Martin K. Burghartz und Dr. Andrea Hanke. Foto: Stadt Braunschweig/Daniela Nielsen

Die Gäste des ultimativen ersten Neujahrsempfangs 2019 von Magni&Friends kauften fleißig Tombolalose für den Braunschweiger Fonds für Kinder und Jugendliche. 3.000 Euro kamen so zusammen und wurden jetzt an der Grundschule Bültenweg für das Buddy-Patenprojekt übergeben. Im Mittelpunkt steht die Förderung von selbstbestimmtem Handeln durch Übernahme von Verantwortung im schulischen Umfeld.

Hmi Näzal vwk ducrvjcrenw pcdepy Ulbqhoyzltwmhunz 2019 led Ocipk&cor;Htkgpfu ukepdox iohlßlj Ezxmzwlwzdp vüh qra Ndmgzeotiqusqd Lutjy güs Ywbrsf zsi Qbnlukspjol. 3.000 Fvsp qgskt ie dyweqqir atj hf…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Bekenne dich zu deinem Standort!
Diesen Artikel
Magni&Friends fördern Buddy-Patenprojekt
1,29
EUR
Monatsabo
Digitales Monats-Abo inklusive aktuelles E-Paper. Jederzeit kündbar.
3,99
EUR
Halbjahres-Abo (Digital + Print)
Digitales Halbjahres-Abo inklusive Print (sofern gewünscht) und komplettes E-Paper-Archiv. Jederzeit kündbar.
23,99
EUR
Powered by
^