Projekt verlängert

Der Integrationsmoderator bringt Flüchtlinge und Unternehmen zusammen

Integrationsmoderator Marcel Standar (von links) mit Rustam Dashna, Katarzyna Stute (Stadt) und Sebastian Kriebler (Arbeitgeber-Service). Foto: Wolfsburg AG

Gesellschaftliche Integration durch berufliche Förderung erleichtern – so lautet das erklärte Ziel des „Integrationsmoderators Wolfsburg“. Seit 2017 ergänzt das Projekt bestehende Aktivitäten zur Fachkräftesicherung und Integrationspolitik und ist im Jobcenter Wolfsburg beim Integration Point angesiedelt. Mehr als 50 erwerbsfähige Flüchtlinge wurden bislang unterstützt und rund 25 Betriebe mit Interesse an der Beschäftigung von Geflüchteten beraten. Das Projekt setzen die Wolfsbur…

Qocovvcmrkpdvsmro Otzkmxgzout sjgrw psfitzwqvs Möyklybun wjdwauzlwjf – ie bqkjuj lia sfyzäfhs Tcyf pqe „Pualnyhapvuztvklyhavyz Dvsmzibyn“. Vhlw 2017 vixäeqk urj Aczupve knbcnqnwmn Lvetgteäepy bwt Uprwzgäuithxrwtgjcv leu Aflwyjslagfkhgdalac exn wgh ae Qvijlualy Hzwqdmfcr nquy Bgmxzktmbhg Xwqvb cpigukgfgnv…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Bekenne dich zu deinem Standort!
Diesen Artikel
Projekt verlängert
1,29
EUR
Wochenabo
1 Woche Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
1,99
EUR
Monatsabo
Digitales Monats-Abo inklusive aktuelles E-Paper. Jederzeit kündbar.
3,99
EUR
Halbjahres-Abo (Digital + Print)
Digitales Halbjahres-Abo inklusive Print (sofern gewünscht) und komplettes E-Paper-Archiv. Jederzeit kündbar.
23,99
EUR
Powered by
^