5. Juni 2018
Fitness & Gesundheit

Lernen, singen und jubeln!

Veranstaltungstipps für Juni 2018

Mit einer einzigartigen Stimme, die sowohl zerbrechlich und zart als auch kraftvoll und mitreißend ist, sowie authentischen Texten schafft es die Künstlerin, ihre Zuhörer in ihren Bann zu ziehen. Foto: Christoph Köstlin

Mit einer einzigartigen Stimme, die sowohl zerbrechlich und zart als auch kraftvoll und mitreißend ist, sowie authentischen Texten schafft es die Künstlerin, ihre Zuhörer in ihren Bann zu ziehen. Foto: Christoph Köstlin

Ausstellung: Auf den Punkt

Der Kunstpreis Arti wird alle zwei Jahre vergeben und basiert auf einem Wettbewerb, der sich an Künstler wendet, deren Lebensmittelpunkt und Wohnsitz in Wolfsburg liegt. In diesem Jahr geht es um Aspekte der Vereinfachung und Verdichtung, daher lautet der Titel „Auf den Punkt“. Damit kann man Verschiedenes assoziieren: treffend, prägnant, zielsicher und mehr. Nominiert wurden u.a. Marijana Bajic, Jörg Hennings und Rosi Marx.
Termin: Bis 12. August
Ort: Schloss Wolfsburg
Internet: www.kunstverein-wolfsburg.de

Musik: Elif

Im Rahmen der von der Volksbank BraWo unterstützen Singer-Songwriter-Reihe „Songbirds“ kann man an diesem Abend Elif mit melancholischen Chansons, deutschem Pop und orientalischen Melodien erleben. Mit einer einzigartigen Stimme, die sowohl zerbrechlich und zart als auch kraftvoll und mitreißend ist, sowie authentischen Texten schafft es die Künstlerin, ihre Zuhörer in ihren Bann zu ziehen. Den Abend eröffnen wird Norman Keil, ein 37-jähriger Singer/Songwriter aus Gießen.
Termin: 2. Juni, 20:00 Uhr
Ort: Hallenbad Wolfsburg
Internet: www.hallenbad.de

Vortrag: Oliver Geisselhart

Er ist einer der erfolgreichsten Mental- und Gedächtnistrainer in ganz Europa: Dipl.-Betriebswirt Oliver Geisselhart war bereits mit 16 Jahren Europas jüngster Gedächtnistrainer. Als Autor schrieb er 13 Bücher und landete mit einigen auf den Bestsellerlisten. In seinem Vortrag stellt der „Fahrlehrer fürs Gehirn“ Mental-Techniken vor. „Wenn man lernt, seine Konzentration auf einen bestimmten Punkt zu lenken, dann ist es ganz einfach“, verspricht Geissel hart.
Termin: 6. Juni, 19:00 Uhr
Ort: BZV Medienhaus
Internet: www.hallenbad.de

Sport: 34. Volkstriathlon Wolfsburg

600 Meter Schwimmen, 25 Kilometer Radfahren und 5,5 Kilometer Laufen muss man bei einer der ältesten Triathlonveranstaltungen Deutschlands. Ein Wettkampf auf dieser Distanz bietet gerade Einsteigern die Möglichkeit, den Reiz der Sportart im Wettkampf zu erleben, zumal man beim Volkstriathlon keinen Startpass benötigt oder einem Verein angehören muss. Geschwommen wird im Allersee, gefahren wird über Danndorf und Hehlingen. Abschließend wird Richtung Vorsfelde gelaufen.
Termin: 10. Juni, 10:00 Uhr
Ort: Allerpark Wolfsburg
Internet: www.triathlon-wob.de

Sport: Fussball-WM 2018

Mission Titelverteidigung heißt es für die deutsche Fußballnationalmannschaft in Russland. Angreifer Nils Petersen (SC Freiburg) gehört überraschend zum vorläufigen Aufgebot. Auch der lange verletzte Torwart Manuel Neuer ist nominiert – im Gegensatz zu Mario Götze und Sandro Wagner. Zudem berief Bundestrainer Löw die Stürmer Mario Gomez (VfB Stuttgart) und Timo Werner (RB Leipzig). Das erste Gruppenspiel bestreitet das Team am 17. Juni gegen Mexiko. Es folgen Schweden am 23. Juni und Südkorea am 27. Juni.
Termin: 14. Juni bis 15. Juli
Ort: Russland
Internet: www.de.fifa.com

Sport: Deutschland vs. Österreich

Die deutsche Basketball-Herren-Nationalmannschaft kehrt nach neunjähriger Abstinenz in die Volkswagen Halle zurück. Das Team von Bundestrainer Henrik Rödl tritt im Rahmen der World Cup Qualifiers gegen Österreich an. Für zwei fest eingeplante deutsche Korbjäger wird die Partie zu einem doppelten „Heimspiel“, denn Dennis Schröder (Atlanta Hawks – siehe Foto) und Daniel Theis (Boston Celtics) spielten einst für Braunschweig in der Bundesliga und kommen aus der Stadt bzw. aus der Gegend.
Termin: 29. Juni, 19.30 Uhr
Ort: Volkswagen Halle Braunschweig
Internet: www.basketball-bund.de

Auch interessant