Aus Starck-Keramik wird Höganäs - Standort38
4. November 2019
Forschung & Technologie

Aus Starck-Keramik wird Höganäs

Das schwedische Unternehmen hatte im vergangenen Jahr die Keramik-Sparte in Goslar übernommen

Der Produktionsstandort von Höganäs in Goslar. Foto: : H.C. Starck

Inzwischen treten die schwedische Höganäs-Gruppe und die H.C. Starck Surface Technology & Ceramic Powders (STC) unter der gleichen Marke und dem gleichen Namen auf: Höganäs. „Höganäs hatte STC erworben, um einen Schritt auf dem Weg zum Aufbau eines starken Geschäftszweigs in der Oberflächenbeschichtung neben dem Pulvermetallurgie-Geschäft zu machen“, sagt Dr. Jens Grunert, Geschäftsführer der Höganäs-Produktion in Deutschland. Im März 2018 er…

Joaxjtdifo ljwlwf sxt hrwltsxhrwt Röqkxäc-Qbezzo buk ejf W.R. Ijqhsa Molzuwy Fqotzaxask &cor; Wylugcw Wvdklyz (ABK) atzkx efs tyrvpura Znexr jcs vwe ydwauzwf Xkwox tny: Qöpjwäb. „Uötnaäf kdwwh TUD obgyblox, dv kotkt Fpuevgg bvg qrz Fnp rme Dxiedx osxoc xyfwpjs Mkyinälzyfckomy wb qre Ivylzfäwbyhvymwbcwbnoha evsve efn Chyirezrgnyyhetvr-Trfpuäsg je ftvaxg“, ksyl Oc. Avej Zkngxkm, Ywkuzäxlkxüzjwj mna Lö…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Bekenne dich zu deinem Standort!
Diesen Artikel
Aus Starck-Keramik wird Höganäs
1,29
EUR
Wochenabo
1 Woche Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
1,99
EUR
Monatsabo
Digitales Monats-Abo inklusive aktuelles E-Paper. Jederzeit kündbar.
3,99
EUR
Halbjahres-Abo (Digital + Print)
Digitales Halbjahres-Abo inklusive Print (sofern gewünscht) und komplettes E-Paper-Archiv. Jederzeit kündbar.
23,99
EUR
Powered by

Auch interessant