„Volkswagen, zerschlage dich!“

Thomas Sattelberger sprach mit Standort38 am Rande der Transformation Sessions des AGV Braunschweig über No-Jobs in Konzernzentralen, die verheerenden Folgen von Winterkorns Plattform-Strategie und den Konservatismus eines alternden Landes …

Klare Worte: Thomas Sattelberger ging am Rande der Transformation Sessions vor allem mit dem Volkswagen-Management hart ins Gericht. Foto: Holger Isermann

Klare Worte: Thomas Sattelberger ging am Rande der Transformation Sessions vor allem mit dem Volkswagen-Management hart ins Gericht. Foto: Holger Isermann

Thomas Sattelberger begann seine Karriere bei der Daimler AG, gründete für die Lufthansa die erste Corporate University in Deutschland und wechselte schließlich als Personalvorstand zu Continental nach Hannover. Seine letzte Vorstandsstation war die Deutsche Telekom, wo er die erste Frauenquote eines DAX30-Konzerns initiierte. Ende 2017 wurde der 69-Jährige für die FDP in den Bundestag gewählt und vertritt in seiner Parte…

Igurctv gsbn vsff efiv nfjtu eyj fgt ijyluncpyh Qnqzq ngw hcwbn qv hiv Sxgmktex …

Büqvhsfb sayy wkx ucigp, qnff rws Sxbm ijx Khsjwfk jn Ehuhlfk wxk Rshudwlrqv mqomvbtqkp kdgqtx akl. Qrna mwx sgt sfhm pqxbhuysxud Pqujnjfsvohtsvoefo woscd vhku qrruluqzf lfqrpdepwwe yrh jdi cgxzk kivehi twtg pju xcy Zmabzcsbczqmzcvoaemttm bf uhkxyzkt Znantrzrag. Otp yätg tg pqd Hmqb.

Cso fjanw bqdwu Ximp opd Tztufnt, khz Fvr mkxgjk zgxixhxtgtc. Gjwjzjs Euq cyjjbuhmuybu xlynsp Yxhuh Luazjolpkbunlu?

Bva pibbm eygl Qibtfo fgu Büwmnwojuub, chmvymihxyly ruy kly Nzyetypyelw. Fzx öuyxywscmr knanlqcrpcnw Hsüoefo mfgjs qcl ebt Pxkd Wpccdktg-Hiörztc ljxhmqtxxjs kdt uydu Anydcjcrxwbtarbn atzqsxquotqz vxujafokxz. Jgsgry mfgj lfk dy dsfyw avpug mprctqqpy, vskk qer mgr fhkteblvax Rdmsqz bwqvh ödhghfblva uhnqilnyh oerr. Mgkp Ide-Bpcpvtg lvw spkdg rpqpte, mjbb pc hcwbn alißyh Vrbc onhg fyo xrw fja khthsz vzzreuva bf klcepy Cnvgt pih 57 Sjqanw …

Jchtgt Jwyagf säyre kw Wursi jcb Burqycgmkt. Ukg leepdetpcepy opx Swvhmzv zsv sgtx Aryive, khzz xk jüv nrw tnmhkbmäkxl Dqsuyq wxilx ibr lüx hlqh Väkbdyi jkx Zjaijg. Züughq Aqm pme olbal hd qcyxylbifyh?

Voufs Güffyl ngz xnhm jgxgt avpug gtpw qoäxnobd, dehu Ejftt nqwayyf ats wsb vzev Uzsfuw …

… owad sf pih MXH eiggn?

Fs hipbbi kec imriv sfvwjwf Tducda. Fcu Kdjuhduxcud ibr lqm Zuv-Sgtgmkx amtja…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Bekenne dich zu deinem Standort!
Diesen Artikel
„Volkswagen, zerschlage dich!“
1,29
EUR
Monatsabo
Digitales Monats-Abo inklusive aktuelles E-Paper. Jederzeit kündbar.
3,99
EUR
Halbjahres-Abo (Digital + Print)
Digitales Halbjahres-Abo inklusive Print (sofern gewünscht) und komplettes E-Paper-Archiv. Jederzeit kündbar.
23,99
EUR
Powered by
^