CO2- Bepreisung - Standort38
16. Februar 2021
Treffpunkte

CO2- Bepreisung

Was bedeutet das für Unternehmen

Die Bundesregierung hat die CO2-Bepreisung für Verkehr und Wärme beschlossen. Foto: Pexels/ Pixabay.

Die Bundesregierung hat im Rahmen des Klimaschutzprogrammes die CO2-Bepreisung für Verkehr und Wärme ab dem 1. Januar 2021 beschlossen. Das wird auch Auswirkungen auf die Unternehmen haben. In einer gemeinsamen digitalen Veranstaltung der Regionalen Energieagentur e.V., der Kooperationsinitiative Maschinenbau e.V. (KIM), der Niedersächsischen Lernfabrik für Ressourceneffizienz e.V. (NiFaR) und der IHK Braunschweig werden die Auswirkungen der CO2-Bepreisung für Unternehmen aufgezeigt und Fragen rund um das Thema beantwortet. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Ort: Online Veranstaltung (Anmeldung über die Webseite der IHK Braunschweig)
Termin: 22.02., ab 15 Uhr

Auch interessant