IHKLW-Brennpunkt: Die USA vor der Wahl - Standort38
25. September 2020
Treffpunkte

IHKLW-Brennpunkt: Die USA vor der Wahl

Udo van Kampen beleuchtet wirtschaftliche Auswirkungen der US-Wahl

Udo van Kampen beleuchtet die Auswirkungen der Präsidentschaftswahl in den USA. Foto: Udo van Kampen.

Anfang November finden in den USA die 59. Präsidentschaftswahlen statt. Welche möglichen Auswirkungen diese auf Wirtschaftsbeziehungen haben, beleuchtet der langjährige ZDF-Korrespondent Udo van Kampen am 7. Oktober bei „IHKLW-Brennpunkt: Die USA vor der Wahl“. Das Format findet ab 18 Uhr in der Ritterakademie in Lüneburg statt und wird live online auf der Webseite und Facebook-Seite der Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHKLW) übertragen.

Van Kampen geht unter anderem der Fragestellung nach, wie sich die Grundlinien der amerikanischen Außen- und Wirtschaftspolitik zukünftig entwickeln werden. Außerdem gibt er eine Einschätzung darüber, wie die EU und Deutschland angemessen auf die bevorstehenden Veränderungen reagieren können.

Auch interessant