15. August 2016
uncategorized

Lokal nachhaltige Projekte fördern (2/2)

Veolia Stiftung

Fiene Berger, Geschäftsführerin der Veolia Stiftung, fördert deutschlandweit. (Foto: Veolia Stiftung)

Grundsätzlich achtet die Veolia Stiftung bei ihrer Projektunterstützung auf Kriterien, die sich der Nachhaltigkeit sowie Klimaschutz-Aspekten verschrieben haben und Beispielcharakter besitzen. So wird neben der Originalität Wert auf die Wiederholbarkeit von Projekten gelegt. Bei herausragender Entwicklung ist sogar eine Zweitförderung möglich Vor zwei Jahren hat die Veolia Stiftung überdies das interne Programm "Pro Ehrenamt" gestartet. Pro Kalenderjahr stellt sie den Beschäftigten von Veolia in Deutschland 50.000 Euro bereit, die auf Antrag den Organisationen zugutekommen sollen, in denen diese ehrenamtlich tätig sind. Die Vorlage kam aus Braunschweig: Seit 2008 unterstützt BS|ENERGY mit dem betrieblichen Freiwilligenprogramm „50 x 500 für Ehrenämter“ jährlich 50 engagierte Mitarbeiter, die mindestens 100 Stunden im Jahr ehrenamtlich tätig waren. Ihre gemeinnützigen Vereine und Institutionen erhalten jeweils 500 Euro als Spende.

Jedes Jahr fließen so 25.000 Euro in den Non-Profit-Sektor der Region. Einen wichtigen Beitrag für das Gemeinwohl leistet auch die französische Schwesterstiftung der Veolia Stiftung, die Fondation Veolia, mit der sogenannten „Veolia Force“, einer mobilen Eingreiftruppe, die sich aus freiwilligen Helfern und Mitarbeitern von Veolia Environnement, zusammensetzt. Mit den im Rahmen von Schulungen erlernten Notfalleinsatz-Techniken können die Helfer weltweit bei humanitären Krisensituationen eingesetzt werden und mit internationalen Hilfsorganisationen kooperieren. Häufig umfasst die Arbeit während der Notfalleinsätze die zeitnahe Bereitstellung von Trinkwasser sowie sanitärer Versorgung. Die Helfer verfügen auch über Fachwissen in Fragen der Energieversorgung, Müll- entsorgung und der Organisation des Personen- und Güterverkehrs.

 

Adresse: Unter den Linden 21, 10117 Berlin

Schwerpunkt: Biodiversität bewahren, Nachhaltigkeit, Ehrenamtförderung, Veolia Force-Notfalleinsatz in Krisengebieten

Telefon: 030/536582-40

E-Mail: info@veolia-stiftung.de

Internet: www.veolia-stiftung.de

Auch interessant